Verantwortung und Freiheit

20.10.-22.10.23, Fr.-So.

In kaum einer Sonntagsrede fehlen diese beiden Begriffe, dennoch bleiben sie im Alltag unscharf und reduzieren sich auf Konsum- und Reisefreiheit oder ein narzistische Freiheit. Doch erst die Übernahme von Verantwortung für das Tun und Denken macht Freiheit möglich. Das muss geübt werden, will eine Demokratie lebendig bleiben. Das zeigte sich besonders deutlich im Umgang von Impfgegnern während der Coronapandemie.

Ort und Kosten

Ort: Bielefeld
Kosten: Auf Anfrage

Programm

>Details (Pdf-Datei)

Ansprechpartner

Buchungsanfrage bzw. Anmeldung per Online-Formular

Wir helfen beratend gerne weiter, rufen Sie uns z. B. in unserer Geschäftsstelle an oder nutzen Sie das folgende Online-Formular.

Online-Formular: Bitte füllen Sie mindestens alle mit * markierten Felder aus. Vielen Dank!