Freiheit zwischen Macht und Ohnmacht

14.-16.10.2022, Fr.-So.

Im politischen Diskurs steht Freiheit ganz obenan. In der Diskussion um die Schutzmaßnahmen während der Coronapandemie blieb häufig die Haltung der Verantwortung unberücksichtigt. Dabei ist Freiheit erst möglich, wenn sie von Verantwortung getragen ist, sowie von der Haltung der Nachhaltigkeit. Darum soll es im Seminar gehen.

Ort und Kosten

Ort: Bielefeld
Kosten: Auf Anfrage

Programm

>Details (Pdf-Datei)

Ansprechpartner

  • Wolfgang Buchhorn

Buchungsanfrage bzw. Anmeldung per Online-Formular

Wir helfen beratend gerne weiter, rufen Sie uns z. B. in unserer Geschäftsstelle an oder nutzen Sie das folgende Online-Formular.

Online-Formular: Bitte füllen Sie mindestens alle mit * markierten Felder aus. Vielen Dank!