Begegnung mit Buchenwald - Erinnern für die Zukunft

27.-31.10.2022, Do.-Mo.

Diese 5-tägige Gedenkstättenfahrt in die Gedenkstätte Buchenwald beinhaltet Führungen am historischen Ort, die Arbe Archiv der Gedenkstätte. Die TN haben die Möglichkeit an Restaurationsarbeiten mitzuwirken. Zudem werden die Stätt und Erfurt mit ins Programm einbezogen. In Erfurt findet u.a. der Besuch der alten Synagoge und der Firma Topf und S statt, die sichdurch den Bau von Kreamtariumsöfen und der Lüftungstechnik für Gaskammern am Holocast beteiligte. Durch den Wechsel der Arbeit in der Gedenkstätte und den Einbezug des näheren Umfelds ergibt sich für die TN ein vi und intensives Programm.

Ort und Kosten

Ort: Weimar
Kosten: Auf Anfrage

Programm

>Details (Pdf-Datei)

Ansprechpartnerin

Buchungsanfrage bzw. Anmeldung per Online-Formular

Wir helfen beratend gerne weiter, rufen Sie uns z. B. in unserer Geschäftsstelle an oder nutzen Sie das folgende Online-Formular.

Online-Formular: Bitte füllen Sie mindestens alle mit * markierten Felder aus. Vielen Dank!