Kommunikation

Körpersprache

„Der Körper ist der Handschuh der Seele” (Samy Molcho). Die Teilnehmenden können sich über nonverbale Körpersignale die zentralen Botschaften der Kommunikation bewusst machen. Dabei geht es nicht um ein „richtig” und „falsch” der Körpersprache, sondern um „Authentizität”. Ziel der Veranstaltung ist der Aufbau von Analyse- und Reflexionskompetenzen, sowie die Einschätzung eigener Körpersignale.

> lesen

Pantomime

Dieser Workshop lädt Jugendliche ein, die stille Kunst der Pantomime kennen zu lernen. Pantomime ist wie Zauberei mit dem Körper. Sie lernen, sich wie Roboter zu bewegen, einen ‚Wurm durch den Körper krabbeln zu lassen’ oder unsichtbare Wände anzufassen und noch vieles mehr. Letztlich aber geht es darum, über sich selbst zu lachen. Denn die Pantomime ist die Kunst der Haltung und erfordert damit auch ein tiefes Verständnis vom Leben. So erleben Jugendliche den Zauber der Pantomime!

> lesen

NLP-Basic

Ein gesundes demokratisches Gemeinwesen braucht eine gelingende Kommunikation, um Vielfalt, Gleichberechtigung und Offenheit gemeinsam umsetzen zu können. Denn Missverständnisse und Verständigungsschwierigkeiten sind oft der Ausgangspunkt für festgefahrene Konflikte. Doch eine offene Gesellschaft braucht auch eine stimmige humanistische Grundhaltung, die es ebenso fest zu vertreten gilt. Die Techniken des Neurolinguistischen Programmierens (NLP) können auf diesen Grundlagen ein wichtiges Werkzeug zum Miteinander sein.

> lesen

NLP-Practitioner

Es scheint, als hätten die Populisten dem demokratischen Diskurs den Kampf angesagt. Selten wurde das demokratische Miteinander so vehement in Frage gestellt. Oft ist die Sprache dieser Meinungsführenden gespickt von Halbwahrheiten und einfachen Antworten auf komplexe Herausforderungen unserer Zeit. Insofern ist die öffentliche Sprache massiven Veränderungen unterworfen, denen es zu begegnen gilt.

Sprache wirkt und wer genau hinhört, erlebt den politischen Klimawandel auch in beruflichen und privaten Kontexten. Hier bedarf es immer wieder der Stärkung kommunikativer Fähigkeiten eines jeden Einzelnen.

Ein Mittel der Wahl ist ein Koffer voller wirksamer Kommunikationswerkzeuge zur klärenden Wahrnehmung & konstruktiven Interaktion.

> lesen

NLP-Master

Die gesellschaftlichen und politischen Rahmenbedingungen für ein erfülltes und gleichsam demokratisch (selbst-) verantwortliches und -verantwortetes Leben im beginnenden 21sten Jahrhundert ändern sich rapide. Die Bürger*innen orientieren sich zunehmend auch an Informationsquellen, die eher dem politischen Populismus entspringen als gesicherter Forschung. Persönliche und humanistische Werte werden permanent herausgefordert. So wird es für den Einzelnen zunehmend schwieriger sich zu orientieren, sich ein objektives Bild zu machen, sich selbst in der Gesellschaft zu verorten.

> lesen

Körpersprache und schwierige Situationen

Diese Veranstaltung ist an Lehrkräfte gerichtet, die sich der Körperhaltungen und damit auch der inneren Haltungen der Schüler*innen bewusst werden wollen. So können sie ihr pädagogisches Handeln den emotionalen Bedürfnissen anpassen. Ziel der Veranstaltung ist der Aufbau von Analyse- und Reflexionskompetenzen, sowie die Erweiterung von Handlungsmöglichkeiten beim Umgang mit schwierigen Situationen und die Einschätzung eigener Körpersignale.

> lesen